Jahrestagung BMBF Forschungsinitiative 5G – Industrielle Kommunikation der Zukunft

20. Juni 2017 - Heinz Nixdorf MuseumsForum - Paderborn

© 1expert, yukipon00, peshkov / Fotolia.com, Bildkomposition: Universität Paderborn

Wohin geht der Trend bei den Telekommunikationsnetzen der fünften Generation (5G)? Was bedeuten hohe Bandbreiten, Echtzeit-Übertragung und die intelligente Vernetzung von Maschinen und Gegenständen – drahtlos, kostengünstig und zuverlässig – für die industrielle Fertigung der Zukunft?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie am 20. Juni im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn! Hier stellen sich auf der Jahrestagung der 5G-Forschungsinitiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die drei aktuell vom BMBF geförderten 5G-Forschungsschwerpunkte mit ihren Projekten vor. Neben den bereits seit 2015 bzw. 2016 laufenden Forschungsschwerpunkten „Zuverlässige drahtlose Kommunikation in der Industrie“ und „5G: Industrielles Internet“ wird in diesem Jahr mit „5G: Taktiles Internet“ eine neue Forschungsinitiative starten. Seien Sie am 20. Juni dabei, diskutieren Sie mit und machen sich mit der vielfältigen Forschung für 5G in Deutschland vertraut.

Veranstaltungsort

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee7
33102 Paderborn

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter https://www.ip45g.de bis zum 24.05.2017 verbindlich an. Für das Technikdinner und den Workshoptag wird für die Teilnehmer der Forschungsprojekte eine Gebühr von 90 € erhoben.

Programmübersicht

Zur Anmeldung